Aptitude Academy

Fortbildungs-Seminare (12 Seminare )

Urvertrauen statt Urangst – in Bad Wiessee

Ein Seminar zur Selbstbeheimatung im Unsichtbaren

Eine zersplitternde Gesellschaft macht ebenso Angst wie ein zersplitterndes Ich. In der Vielfalt der Lebensmöglichkeiten verlieren sich unsere Ausrichtung und Orientierung. Wir verflachen in der scheinbaren Vielfalt und Belanglosigkeit des eigenen Lebens. Die Entfremdung wächst. Das eigene Selbst zu verpassen verunsichert.

Die …

Mehr zum Seminar ...

Curriculum Systemische Aufstellungsarbeit – in Hamburg-Blankenese

4 x 3 Seminartage zur Einführung in systemisches Denken und Aufstellen in Hamburg-Blankenese mit Dr. Dipl. Psych. Johannes B. Schmidt

Psychotherapie muss heute einen zentralen Beitrag leisten zum Gelingen sozialer Beziehungen und zum Selbstverständnis der beteiligten Interaktionspartner. Die Notwendigkeit soziale Konflikte, soziale Beziehungen, innere Selbstbeziehungen anschaulich zu machen und zu verstehen ist groß.

Systemische Aufstellungsarbeit, wie sie von Bert …

Mehr zum Seminar ...

Das Dissoziieren integrieren I – in Bad Wiessee

Dissoziation verstehen - der fehlende Schlüssel zum Ganzsein, zur Lebendigkeit und eigener Kraft

Dissoziation ist ein sensibles und schwieriges Gebiet. Es ist immateriell, subtil und doch sehr wirksam. Die Störung des inneren Erlebens und Zusammenhanges von Bewusstsein, Gedächtnis, Identität und Wahrnehmung kann subtil, unscheinbar oder auch massiv und lebenseinschränkend sein.

Oft sind strukturelle Dissoziationen der …

Mehr zum Seminar ...

Understanding Dissociation – in Wange/Belgium

2 x 3 days advanced trauma teaching seminar to understand the unintelligible in human (inter-)action

Dissociation is tricky business, for the affected, and people around them. The phenomenon is difficult to understand. The indications subtle. The symptoms almost uncontrollable. Often it goes unrecognized, but people are judged as weird, strange, or difficult to understand.

Structural dissociation of the personality is a common and …

Mehr zum Seminar ...

Integratives Traumatraining – in Köniz, Schweiz

5 x 3-tägiges Traumatraining zur Lösung von Traumafolgestörungen, Resilienzaufbau und Selbstregulation des Behandlers

Das Verständnis und die Notwendigkeit für die Behandlung von Traumafolgen sind in den letzten Jahren stark in den Fokus von Psychotherapie gerückt. Neben der Entwicklung vielfältiger theoretischer Verständnisweisen zeigt sich die praktische Bedeutung von psychologisch-körperlichen Behandlungsweisen und der Nutzen von …

Mehr zum Seminar ...

Das Dissoziieren integrieren II – in Bad Wiessee

Dissoziative Teile- und Bindungsarbeit zur Integration von Ich-Anteilen

!--[if gte mso 9]> o:OfficeDocumentSettings> o:TargetScreenSize>800x600/o:TargetScreenSize> /o:OfficeDocumentSettings> ![endif]-->Nachdem im Seminar Dissoziation I ein Grundverständnis von Dissoziation gelegt wurde, fokussiert dieser Aufbaukurs auf die therapeutische Praxis zur Integration von Ich-Anteilen. Teilearbeit kennen wir …

Mehr zum Seminar ...

Integratives Traumatraining – in Bad Wiessee

4 x 4-tägiges Traumatraining zur Lösung von Traumafolgestörungen, Resilienzaufbau und Selbstregulation des Behandlers

Das Verständnis und die Notwendigkeit für die Behandlung von Traumafolgen sind in den letzten Jahren stark in den Fokus von Psychotherapie gerückt. Neben der Entwicklung vielfältiger theoretischer Verständnisweisen zeigt sich die praktische Bedeutung von psychologisch-körperlichen Behandlungsweisen und der Nutzen von …

Mehr zum Seminar ...

Scham und Intimität – in Köniz, Schweiz

Ein dreitägiges Lehrseminar über die Essenz von Menschsein.

Chronische Scham ist immer unsichtbar. Für andere und meist für uns selbst. Und dennoch können wir nicht leben, gefangen in der Isolation von Scham. Nur im Kontakt mit anderen kann sich chronische Selbstablehnung in Selbstsein transformieren.
Oder: Kinder finden ein Skelett im Gebüsch. Das ist der, der beim Versteckspiel gewonnen …

Mehr zum Seminar ...

Das Dissoziieren integrieren I – in Köniz, Schweiz

Dissoziation verstehen - der fehlende Schlüssel zum Ganzsein, zur Lebendigkeit und eigener Kraft

Dissoziation ist ein sensibles und schwieriges Gebiet. Es ist immateriell, subtil und doch sehr wirksam. Die Störung des inneren Erlebens und Zusammenhanges von Bewusstsein, Gedächtnis, Identität und Wahrnehmung kann subtil, unscheinbar oder auch massiv und lebenseinschränkend sein.

Oft sind strukturelle Dissoziationen der …

Mehr zum Seminar ...

Das Dissoziieren integrieren II – in Köniz, Schweiz

Dissoziative Teile- und Bindungsarbeit zur Integration von Ich-Anteilen

!--[if gte mso 9]> o:OfficeDocumentSettings> o:TargetScreenSize>800x600/o:TargetScreenSize> /o:OfficeDocumentSettings> ![endif]-->Nachdem im Seminar Dissoziation I ein Grundverständnis von Dissoziation gelegt wurde, fokussiert dieser Aufbaukurs auf die therapeutische Praxis zur Integration von Ich-Anteilen.Teilearbeit kennen wir aus …

Mehr zum Seminar ...

Scham und Intimität – in Bad Wiessee

Ein dreitägiges Lehrseminar über die Essenz von Menschsein.

Chronisch, internalisierte Scham ist meist unsichtbar. Für andere und meist für uns selbst. Internalisierte Scham ist eine tiefe und intime Beziehung der Selbstablehnung und bezieht sich auf uns als ganze Person. Scham verstellt uns den Weg zu uns selbst. Ein endloses Versteckspiel vor meinem Wesenskern und vor der gefühlten Begegnung …

Mehr zum Seminar ...

Sichere Körperarbeit – in Bad Wiessee

Eine Behutsamkeitsinitiative zu therapeutischer Wahrnehmungsverfeinerung bei traumasensitiver Körperarbeit auf dem Tisch

In den letzten Jahren haben körperbasierte Traumalösungsansätze immer weitere Kreise gezogen. Die Einbeziehung von neurophysiologischen, somatischen Betrachtungsweisen wird in manchen Therapiezirkeln zum Standard. Unterschiedliche Körperbehandlungsansätze wie Rolfing, Craniosacrale Biodynamic, Yoga oder Shiatsu werden integrativ zur …

Mehr zum Seminar ...