Aptitude Academy

Meine Veröffentlichungen


DER KÖRPER KENNT DEN WEG

Trauma-Heilung und persönlicher Transformation
Johannes B. Schmidt im Kösel Verlag

Der Körper kennt den Weg
Wie der Körper als innerer Kompass dienen kann

  • Die Weisheit des Körpers zur seelischen Heilung nutzen
  • Neuartige Integration von Prozess-, Trauma- und Körperarbeit
  • Herangehensweisen einer zeitgemäßen therapeutischen Haltung

Seelisches Wachstum geschieht, wenn wir das eigene Innenleben intensiv in Besitz nehmen. Besonders eine feine Körperwahrnehmung ist dafür förderlich. Tiefes therapeutisches Wissen wird in diesem Buch ergänzt mit persönlichen Erfahrungen von ungewöhnlicher Dichte. Es unterstützt bei persönlicher Transformation und zeigt, wie Gefühle von innerer Stärke und Verbundenheit wachsen können.

Weitere Informationen zum Buch

INNER NAVIGATION

Traumahealing and Constellational Process Work as Navigational Tool
for the Evolution of Your True Self
Johannes B. Schmidt

“Inner navigation” is about the importance of being able to rely on our embodied inner compass to find our way in a complex and fast changing world. The book makes aware the need to connect to the inner reality of ourselves in a time which is so much oriented towards the outside. It gives a wealth of background information about what we need to be aware of to efficiently discover, structure and connect to this uncharted inner territory. Moreover, it describes our interconnectedness with a larger, encompassing reality-field whose acknowledgement is important for the effective calibration of the inner navigational system. It touches on the relevance of refined body awareness, knowledge about traumahealing, and understanding of our systemic interdependency as indispensable tools to dis-cover our true self. This book is a printed process and offers the condensed experience of the author about personal transformation, empowerment, and peaceful settlement into who we are.

Weitere Informationen zum Buch

DAS TRANSZENDENTE IN DER PSYCHOTHERAPIE

Über Spiritualität und Präsenz im therapeutischen Wirken
Johannes B. Schmidt im Kösel Verlag

Der Körper kennt den Weg

Im psychotherapeutischen Selbstverständnis spielt die Beziehung zwischen Therapeut und Klient eine zentrale Rolle. In diesem Verständnis ist der Therapeut selbst das therapeutische Hauptwerkzeug. Seine Wahrnehmung hat großen Anteil an seinem Wirken. Reicht diese über das bloße Wahrnehmen von Dinglichkeit und Gefühlen hinaus, eröffnen sich andere Wirklichkeiten.

Der renommierte Diplom-Psychologe und Psychotherapeut Johannes B. Schmidt zeigt, wie Psychotherapie in spirituelles Erleben und Heilen übergeht, spirituelles Verständnis ermöglicht und dies den Heilungsprozess während der Therapie wesentlich begünstigt.

Weitere Informationen zum Buch